ESL Wintermeisterschaft Finals 2017

ESL Wintermeisterschaft Finals 2017 – Vorbericht

Es ist die Premiere für die ESL Wintermeisterschaft Finals 2017 in Stuttgart, welche ihre Finalspiele am kommenden Wochenende in der Carl-Benz-Arena im Stadtteil Bad Cannstatt abhalten wird. Damit ihr bestens für das Wochenende gerüstet seid, haben wir für euch die wichtigsten Informationen in einer News zusammengefasst. Und dabei ist es egal, ob ihr das Event von Zuhause vor dem Fernseher oder live vor Ort miterleben wollt. Natürlich stellen wir von eSport-Mania unseren Radio-Cast zur Verfügung!

Allgemeine Informationen zu den ESL Wintermeisterschaft Finals 2017

Der Startschuss für die Finals geschieht am Samstag gegen 10:00 Uhr mit dem Finale für FIFA18. Hier werden sich Timo ‚TimoX‘ Siep und Tim ‚TheStrxngeR‘ Katnawatos vom FC Basel (lest dazu unseren Artikel zu den Fußballvereinen im eSport) gegenüberstehen und um die Krone in Sachen Fußball-Simulation an der Playstation 4 streiten. Dabei verpasste TheStrxngeR beinahe die Finals, da nach dem Absprung von Tim ‚Tim_Latka‘ Schwartmann kurzfristig ein Ersatz gefunden werden musste. Der heutige Finalist verschlief beinahe das Qualifikationsspiel gegen Lukas ‚Idealz‘ Schmandt und damit auch die Qualifikation für das Halbfinale.

Im direkten Anschluss stehen die Halbfinalpartien in der Disziplin Counter-Strike: Global Offensive an. Der planmäßige Startschuss für das Match zwischen DIVIZON und Planetkey Dynamics ist um 11:45 Uhr. Dieses und alle weiteren Matches, wie das zweite Halbfinale – Alternate aTTaX vs. Berzerk – und das Finale, werden von der ESL in Zusammenarbeit mit 99Damage übertragen. Die kommenden Spiele werden so nahtlos wie möglich gestartet, der Zeitplan der ESL muss also nicht genau zutreffen.

Am Sonntag geht es schließlich auf dem Summoner’s Rift so richtig rund. Das letzte Game der ESL Meisterschaft wird das beliebteste Computerspiel der Welt sein: League of Legends. Die teilnehmenden Teams werden EURONICS Gaming und Mysterious Monkeys, sowie SPGeSports und Wind and Rain sein. Das sind auch gleichzeitig die Paarungen für das Halbfinale.

Wohnzimmer-Informationen zu den ESL Wintermeisterschaft Finals 2017

Wenn ihr die Action lieber zuhause aus dem warmen Wohnzimmer genießen möchtet, könnt ihr auf die Streams von Summoners Inn, 99Damage und BPartgaming zurückgreifen. Dabei wird BPartgaming euch FIFA näher bringen, Summoners Inn den Fokus auf LoL legen und 99Damage wird CS:GO casten.

Wie auch in die letzten Seasons übertragen wir wieder die Finals live von vor Ort. Zu hören gibt es bei uns die Halbfinals und das Grand-Final jeweils für Counter-Strike:Global Offensive und League of Legends. Wie immer könnt Ihr unseren Radio-Stream über unseren Live-Player in der gewohnten Top-Qualität zuhören. Unsere Caster begrüßen euch am Samstag ab ca. 11:30 Uhr live aus der Carl-Benz-Arena in Stuttgart.

Unsere Broadcast-Talents:

Germany reicH_ – Hendrik Reich

Germany sl1ce – Tobias Suhr

Germany Joe – David Katalenic

Bereits ab Freitag berichten wir über unsere Social-Media Kanäle und geben euch interessante Blicke hinter die Kulissen der ESL Meisterschaft und treffen den ein oder anderen Spieler Backstage.

Solltet ihr euch nicht für alle Spiele interessieren, gibt es hier noch einmal den kompletten Zeitplan:

Samstag:

  • 10:00 Uhr – TimoX vs. The Strxnger – FIFA18
  • 11:45 Uhr – DIVIZON vs. Planetkey Dynamics – CS:GO
  • 15:30 Uhr – Alternate aTTaX vs. Berzerk – CS:GO
  • 19:15 Uhr – Finale – CS:GO

Sonntag: 

  • 10:00 Uhr – EURONICS Gaming vs. Mysterious Monkeys – League of Legends
  • 13:40 Uhr – SPGeSports vs. Wind and Rain – League of Legends
  • 17:05 Uhr – Wüstenrot Showmatch 1on1 – League of Legends
  • 18:00 Uhr – Finale – League of Legends

Vor-Ort-Informationen zu den ESL Wintermeisterschaft Finals 2017

Wenn ihr die Gelegenheit nutzen möchtet und vor Ort dabei sein wollt, könnt ihr euch hier alle relavanten Tipps abholen. Wenn ihr beispielsweise noch ein Ticket braucht, könnt ihr euch hier noch eins schnappen! Einlass ist sowohl am Samstag als auch am Sonntag um 9:30 Uhr.

Solltet ihr euch in Stuttgart nicht so gut auskennen haben wir euch hier eine kleine Wegbeschreibung zusammen gezimmert.

  • Hauptbahnhof Stuttgart mit S-Bahn (S1) bis Neckarpark
  • Wenn man die Fahrtrichtung der Bahn bedenkt, nach rechts orientieren
  • Geradeaus unter der Brücke durch
  • Wenn es nicht mehr weiter gerade aus geht nach rechts
  • Geradeaus auf den Fritz-Walter-Weg und diesem folgen und an der Mercedes-Benz Arena vorbei
  • Rechts Auf die Mercedesstraße abbiegen
  • Nach dem VfB Fan-Center rechts abbiegen und die Treppen nach oben steigen

Natürlich sind wir von eSport-Mania auch vor Ort und werden mitfiebern und dabei sein um euch guten Content zu bieten. Sprecht uns gerne an, wenn ihr uns seht!